Wie drei Ruhrpott-Jungs durch Facebook Ads in einem Jahr eine halbe Million Euro mit Burgern umgesetzt haben

So kann cleveres Targeting Besucher in ein Ladenlokal ziehen

Die Gründer von "Bang Bang Burgers and Beer" (von links): Florian Beisenbusch, Ben Küstner und Alexander Schlüter (Foto: Carlo Feick)

Die Gründer von „Bang Bang Burgers and Beer“ (von links): Florian Beisenbusch, Ben Küstner und Alexander Schlüter (Foto: Carlo Feick)

Wie kann man in Zeiten, in denen in den Innenstädten ein Burger-Brater nach dem anderen eröffnet, mit einem neuen Laden noch Kunden gewinnen? Drei Kumpel aus dem Ruhrpott haben es mit Werbung bei Facebook versucht – und so innerhalb von zwölf Monaten 30.000 Burger verkauft und eine halbe Million Euro Umsatz erwirtschaftet. Online Marketing Rockstars hat sich das Erfolgsrezept erklären lassen.
Mehr lesen

Das ist das Digital-Publishing-Superhirn: So lehrt Bryan Goldberg alte Medien das Fürchten

Wie der Seriengründer den Bleacher Report, Bustle und jetzt Romper groß gemacht hat

Bryan Goldberg von Bustle.com

Serien-Gründer Bryan Goldberg. (Quelle: The Observer).

Wenn es einen Menschen auf der Erde geben sollte, der das Thema Reichweitenaufbau im Internet am besten verstanden hat, dann ist das vielleicht Bryan Goldberg. Weil er früh die Chancen von SEO erkannte, gelang es ihm, den Bleacher Report als eine der wichtigsten Sportmedienmarken der USA aufzubauen und später für 200 Millionen US-Dollar zu verkaufen. Danach machte er mit Hilfe von Facebook Traffic das Frauenmedium Bustle groß. Wir erklären Goldbergs Erfolgsgeschichte – und erläutern, an welchem Projekt er aktuell arbeitet.
Mehr lesen

Der Kampf um den Nutzerzugang: Ist das Mobile Keyboard der Gatekeeper der Zukunft?

Warum die US-Digitalkonzerne plötzlich in Keyboard Apps investieren

battle_of_the_keyboards
Ob Google, Microsoft oder Pinterest – mehrere namhafte US-Tech-Konzerne haben innerhalb der vergangenen Wochen und Monate Geld und Ressourcen in Keyboard Apps für Smartphones gesteckt. Warum interessieren sich diese Konzerne auf einmal für einen Markt, in dem auf den ersten Blick wenig zu holen scheint? Wir erklären die Kämpfe hinter den Kulissen der Branche – und warum das Startup Slash von Machtverschiebungen profitieren könnte.
Mehr lesen

Nico Rosberg wird mit Facebook Live selbst zum Sender – und emanzipiert sich von klassischen Medien

Online Marketing Rockstars im exklusiven Interview mit dem Mann im Hintergrund

Georg Nolte mit Nico Rosberg

Georg Nolte (links) mit seinem Schützling Nico Rosberg (Foto: Paul Ripke)

Er führt gerade nicht nur die WM-Wertung der Formel 1 an, sondern setzt in Sachen Social-Media-Marketing neue Maßstäbe: Nico Rosberg erreicht über 21 Millionen Menschen über Plattformen wie Facebook und Instagram. Wir haben mit dem Mann gesprochen der im Hintergrund die Strippen zieht, wenn Rosberg mit Fürst Albert von Monaco durch die Stadt rast und mit Live-Videos fette Reichweiten erzielt.
Mehr lesen

Tony Hawk: Mein größter Fehler, meine beste Entscheidung – und meine digitale Strategie

Tony Hawks Auftritt beim Online Marketing Rockstars Festival 2016

Ton Hawk auf der Rockstars-Bühne bei #OMR16

Tony Hawk beim Online Marketing Rockstars Festival 2016 (Foto: Online Marketing Rockstars / Hannes Holtermann).

Es passiert nicht oft, dass Philipp Westermeyer vor einem Interview (oder überhaupt) nervös ist und sich Zuschauer noch während des Talks Autogramme vom Speaker abholen – Tony Hawk dürfte dieser Hype um seine Person allerdings einigermaßen vertraut sein. Die Skateboard-Legende hat es trotz einiger Rückschläge und aus einem Nischensport heraus geschafft, auch Jahre nach seiner aktiven Sportkarriere als globale Brand erfolgreich zu sein. Auf der Rockstars-Bühne hat er seine Story erzählt, hier seht Ihr den kompletten Auftritt erstmals im Video.
Mehr lesen

Wie ein Deutscher in den USA über Social Media eine 300 Millionen US-Dollar schwere Medienmarke aufgebaut hat

Philippe von Borries erzählt im Rockstars Podcast, wie er Refinery29 jetzt auch nach Deutschland bringt

Philippe von Borries, Refinery29

Philippe von Borries

Mit nach eigenen Angaben über 25 Millionen Besuchern pro Monat ist Refinery29 einer der größten Online-Publisher der Welt. Das Portal für Millennial-Frauen findet seine Leser vor allem auf den neuen Plattformen wie Facebook, Instagram und Snapchat. Jetzt ist Refinery29 auch in Deutschland gestartet und Co-Gründer Philippe von Borries erzählt im Rockstars Podcast, wie er das Portal groß gemacht hat, welche Strategie er auf den neuen Plattformen verfolgt und wie seine Pläne für Deutschland aussehen.
Mehr lesen

Sechsstelliger Gewinn während der EM – Das ist der SEO-Europameister

Millionen von Fussballfans besuchen Nils Römelings Seiten

Marketer Nils Römeling im Stadion von Rio de Janeiro.

Nils Römeling im Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro, Brasilien.

Den „kicker“, die „Sportbild“ oder „Spox“ kennt nahezu jeder Fussballfan, „Fussballnationalmannschaft.net“ niemand. Und doch strömt jeden Tag eine sechs- bis siebenstellige Zahl von Usern auf die Seite – weil sie bei Google ganz weit oben rankt. Ihr Macher Nils Römeling erwirtschaftet während großer Fußballturniere nach eigenen Angaben unter anderem durch Affiliate-Provisionen Gewinne im sechsstelligen Bereich. Den Online Marketing Rockstars hat der SEO-Profi einen Einblick hinter die Kulissen seines Geschäfts gegeben.
Mehr lesen

Slither.io – Wie eine App mit null Euro Marketingbudget Facebook und Snapchat überholt hat

So hat das „Snake für die Instagram-Generation“ Millionen von Nutzern gewonnen

slitherio
68 Millionen Mal wurde die App-Version von Slither.io in nur knapp drei Monaten heruntergeladen, 67 Millionen Nutzer spielen das Spiel täglich im Browser. Die Zahlen sind noch beeindruckender, bedenkt man, dass hinter dem Spiel keine große Gaming-Firma, sondern ein 32-jähriger unabhängiger Entwickler steht, der angeblich mangels finanzieller Mittel kein Geld für Marketing ausgeben konnte. Online Marketing Rockstars ist dem Phänomen Slither.io auf den Grund gegangen und erklärt den Erfolg.
Mehr lesen

Dieser deutsche Fitness-Kanal ist einer der weltweit am schnellsten wachsenden auf Youtube

Konrad Wolff ist der Macher von „BodybuildingRev“

Der Bodybuilder Tim Budesheim tritt auf dem Youtube-Kanal BodybuildingDev auf.

Bodybuilder Tim Budesheim vor einem Wettkampf auf dem Kanal BodybuildingRev.

Deutsche Youtuber, die internationale Erfolge feiern, sind eher die Ausnahme als die Regel. Konrad Wolff ist eine davon. Die auf seinem Kanal BodybuildingRev veröffentlichten Videos verzeichnen durchschnittlich mehr Views als die größten internationalen Fitness-Kanäle auf der Videoplattform. Online Marketing Rockstars hat mit dem Content Creator aus Berlin gesprochen und ihn nach seinem Erfolgsgeheimnis gefragt.
Mehr lesen

Kaum einer hat mehr App Installs generiert als dieser Mann – das sagt er über die Zukunft von Mobile

Mobile-Experte Eric Seufert über die App Economy und chancenreiche Marketingkanäle

Eric Seufert von Heracles auf der Bühne der FirstScreen Conference in Berlin (Foto: Hannes Holtermann)

Eric Seufert von Heracles auf der Bühne der FirstScreen Conference in Berlin (Foto: Hannes Holtermann)

Ist die App Economy am Ende? Publisher und Advertiser haben große Probleme mit dem App-Reichweitenaufbau; in der Branche wird darüber diskutiert, ob Messaging-Plattformen und Bots die App als wichtigste mobile Nutzungsform ablösen könnten. Mobile-Experte Eric Seufert (u.a. Rovio und Wooga) setzt im Interview mit Online Marketing Rockstars in der derzeitigen Debatte einen Kontrapunkt.
Mehr lesen