Von diesem Sales-Genie könnt Ihr pitchen lernen

Der beeindruckendste Auftritt vom OMR Festival 2017 im Video

Das BO OMR17

Das BO auf der OMR Bühne (Foto: Online Marketing Rockstars / Rajko Hess)

Wie aus dem Nichts ist mit Fumbananana beim OMR Festival 2017 eine neue Marketing-Startup-Hoffnung aufgetaucht. Um ganz ehrlich zu sein beobachten wir den CEO des Unternehmens schon seit Jahren. Der Typ heißt BO und stand auf jeden Fall zu Recht auf der OMR Bühne in diesem Jahr. Wie er sein Unternehmen groß machen will, seht Ihr hier.
Mehr lesen

Create your Rockstar Ad – Adobe live bei den Online Marketing Rockstars 2017

Adobe ist mit einer ganz besonderen Aktion beim OMR Festival 2017 am Start

Adobe Rockstars AdAm 2. und 3. März steigt in Hamburg das Online Marketing Rockstars Festival und am eigenen Stand (Halle A3, Stand P7) verbindet Adobe knallharte Analysen mit grenzenloser Kreativität. Ihr könnt dort sogar selbst eine Ad gestalten, die in beiden Bereichen ganz vorn dabei ist – und dabei ein iPad Air 2 gewinnen. Oder Ihr stimmt über die beste Ad ab und habt die Chance auf eine Apple Watch. So funktioniert’s:
Mehr lesen

Deutsche digitale Milliarden-Brand an der Nasdaq: Er hat sie gebaut – und kommt zu uns!

trivago-Gründer Rolf Schrömgens im Bühnen-Interview mit Digital-Brain Sven Schmidt

Rund 4,4 Milliarden Euro ist trivago nach dem jüngsten Börsengang wert. Damit gehört die Hotelsuchmaschine zu den erfolgreichsten Digital-Firmen, die in Deutschland je gegründet wurden. Wir dachten uns: trivago-Mitgründer und -CEO Rolf Schrömgens passt super in unser Konferenzprogramm – und erklären Euch, warum das Unternehmen gerade auch aus Marketingsicht besonders spannend und lehrreich ist.
Mehr lesen

Das sind unsere „3 Companies To Watch“ 2017

Wir verkünden die drei Startups und erklären, warum sie auf der OMR Bühne stehen

3 Companies To Watch
Seitdem es die Online Marketing Rockstars gibt, ist einer unserer Lieblings-Slots immer der mit den jungen digitalen Marketing- und Adtech-Unternehmen. So auch am 3. März 2017, wenn der „3 Companies To Watch“-Slot neben Speakern wie Gary Vaynerchuk, Casey Neistat und Bruce Dickinson steigt – vor 5.500 Leuten. Wir zeigen heute, welche Unternehmen wir aus über 60 Bewerbern am spannendsten fanden und für welche Entwicklung sie im digitalen Marketing insgesamt stehen – unterstützt wird der Slot erstmals vom German Accelerator.
Mehr lesen

The Rockstars Fifty: Das sind für uns die Online Marketing Rockstars des Jahres 2016/17

Wir zeigen die spannendsten Köpfe der Branche

Wer hat in den vergangenen zwölf Monaten in der Online-Marketing-Branche für Aufsehen gesorgt oder still und heimlich Beeindruckendes geleistet, wem könnte das in den kommenden zwölf Monaten gelingen? Zum zweiten Mal haben wir als Antwort auf diese Fragen ein eigenes Ranking mit den spannendsten Köpfen der Szene erstellt: The Rockstars Fifty.
Mehr lesen

Best of 2016: Das sind die zehn Artikel, die uns am meisten Traffic gebracht haben

Hype-App Musical.ly, Social-Media-Stars, exklusive Exits und clevere Marketing-Strategien

Rockstars Top Artikel

Welches Thema hat bei uns in diesem Jahr wohl am meisten Buzz erzeugt?

Die Weihnachtstage stecken uns noch in den Knochen (und im Bauch) – die perfekte Gelegenheit also, unser Artikel-Jahr Revue passieren zu lassen. Welche Geschichten liefen besonders gut? Was für Themen kamen bei Euch am besten an? Im Jahresrückblick stellen wir Euch die zehn Storys vor, die bei uns am meisten Traffic bekommen haben.
Mehr lesen

Die Gründer von Linkedin, Dropbox und Buzzfeed lesen seine Analysen – Im März steht Ben Thompson auf unserer Bühne

Mit seinem One-Man-Blog Stratechery macht Ben Thompson über 200.000 US-Dollar Umsatz im Jahr

Ben Thompson Online Marketing Rockstars OMR17 Stratechery Vor knapp drei Jahren gründet der zu dem Zeitpunkt noch recht unbekannte ehemalige Apple- und Microsoft-Analyst Ben Thompson seinen Tech-Blog Stratechery.com. Heute macht er mit seinem Subscription-Modell über 200.000 US-Dollar Umsatz im Jahr. Seine ausführlichen Analysen werden von CEOs und VCs aus der ganzen Welt gelesen – zu seinen Abonnenten zählen unter anderem Jonah Peretti (CEO Buzzfeed), Jeff Weiner (CEO Linkedin) und Drew Houston (CEO Dropbox). Wir zeigen Euch, wie Ben in so kurzer Zeit zu einer der Stimmen der Tech-Branche wurde.
Mehr lesen

Diese zwei deutschen Digital-Superstars kommen zum OMR-Festival 2017

Fabian Spielberger und Philippe von Borries haben millionenschwere Unternehmen aufgebaut

OMR17 Spielberger + Borries

Fabian Spielberger (li.) und Philippe von Borries kommen zum Rockstars Festival 2017

Sie sind beide in Deutschland geboren und international extrem erfolgreich. Philippe von Borries ist Co-Gründer von Refinery29, einem der größten Online-Publisher rund um Frauen und Fashion. Fabian Spielberger hat das Schnäppchenportal MyDealz aufgebaut und steht heute an der Spitze der größten Deal Community der Welt: Pepper. Von Borries und Spielberger werden beide am 3. März 2017 auf unserer großen Konferenzbühne in der Hamburg Messe stehen. Hier lest Ihr, warum wir diesen Jungs unsere Bühne anvertrauen.
Mehr lesen

Fast drei Milliarden Views mit wissenschaftlichen Videos: Die unglaubliche Geschichte von Hashem Al-Ghaili

Ein in Deutschland lebender Jemenit ist Facebook-Superstar

Hashem Al-Ghaili bei seiner Abschlussrede an der Jacobs Universität in Bremen (Quelle)

Hashem Al-Ghaili bei seiner Abschlussrede an der Jacobs Universität in Bremen (Quelle)

Eigentlich sollte Hashem Al-Ghaili Bauer werden. Heute hat der im Jemen geborene 26-Jährige zwei Universitätsabschlüsse in der Tasche und informiert von Bremen aus über eine Facebook-Seite mehr als sechs Millionen Menschen über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und technische Fortschritte. In weniger als einem Jahr sind seine Videos in dem sozialen Netzwerk mehr als zwei Milliarden Mal abgerufen worden. Den Online Marketing Rockstars hat er seine Geschichte erzählt und verraten, wie er seinen Erfolg aufgebaut hat.
Mehr lesen

Dieser Adtech-Star will jetzt das Online Publishing retten

Ben Barokas spricht im Rockstars Podcast über seine Pläne mit Sourcepoint

Ben Barokas (rechts) von Sourcepoint bei der Podcast-Aufnahme mit OMR-Gründer Philipp Westermeyer

Ben Barokas (rechts) von Sourcepoint bei der Podcast-Aufnahme mit OMR-Gründer Philipp Westermeyer

„Wenn niemand für Content zahlt, wird es irgendwann mehr keinen geben“, sagt Ben Barokas. Der erfolgreiche Adtech-Unternehmer (AOL, Admeld) will mit seiner neuen Gründung Sourcepoint Publisher beim schwierigen Unterfangen, mit Content in der digitalen Welt Geld zu verdienen, unterstützen. Im Rockstars Podcast erklärt er, wie genau das geschehen soll, warum er glaubt, dass sich mit seinem Lösungsansatz das Problem Adblocking von selbst erledigt und wie viel Prozent vom deutschen Markt er in den kommenden zwölf Monaten abdecken will.
Mehr lesen