Instagram Pods: So tricksen Influencer den Algorithmus aus und erhöhen ihre Reichweite

Instagrammer gründen Gruppen, um das Engagement ihrer Beiträge zu pushen

Instagram Pods Seit Mitte 2016 hat Instagram keine lineare Timeline mehr und sortiert Posts nicht mehr chronologisch, sondern nach Relevanz. Wie aber erreicht man diese? Zahlreiche US-Instagrammer haben dafür offenbar eine Möglichkeit gefunden: Sie organisieren sich in sogenannten „Instagram Pods“, kommentieren und liken gegenseitig all ihre Beiträge direkt nach der Veröffentlichung und erzeugen so künstlich hohes Engagement. Online Marketing Rockstars hat bei Agenturen und Influencern nachgefragt, was an dem Phänomen dran ist – und erfahren, dass es das auch in Deutschland gibt.
Mehr lesen

Diese Seite bezahlt Leute dafür, dass sie Schrott-Artikel posten

Blasting News ist die 121-größte Webseite der Welt – auch dank Facebook-Gruppen

Blasting News
Über 94 Millionen Besucher pro Monat, die 121-größte Webseite der Welt und über 2.000 Freelance-Schreiber. Das sind die beeindruckenden Statistiken von Blasting News. Die weltweit operierende Publishing-Plattform erreicht ohne eigene Redaktion oder Social-Media-Aktivitäten riesige Reichweiten. Die Artikel sind oft schlecht geschrieben, tendenziös oder einfach fieses Clickbaiting. Wir zeigen, wie Blasting News funktioniert und wie das Unternehmen einen Umsatz von zehn Millionen US-Dollar erreicht hat.
Mehr lesen

Eine dreiviertel Million Kontakte mit B-to-B-Content: Unsere Facebook-Live-Erfahrung

…und welches neue Ad-Produkt uns geholfen hat, den Stream zu pushen

Gary Vaynerchuk OMR17

Gary Vaynerchuk auf der Bühne des OMR Festivals 2017 (Foto: Online Marketing Rockstars / Christopher Kurr)

Mit den Auftritten von Andrew „Boz“ Bosworth (Facebook) sowie Mega-Influencer Gary Vaynerchuk haben wir beim gerade zu Ende gegangenen Online Marketing Rockstars Festival 2017 erstmals Vorträge mit Facebook Live ins Web übertragen. Um die Reichweite zu steigern, haben wir den Stream nicht nur vor und nach der Übertragung mit Facebook Ads beworben – sondern mit einem neuen Facebook-Werbeformat auch währenddessen. Heute zeigen wir Euch die Ergebnisse. Nur so viel: Es hat sich gelohnt.
Mehr lesen

Coming Out: Eine Milliarde Facebook-Videos-Views in Berlin

Wie Stoyo Media Viralhits in Serie produziert und damit Geld verdient

Stoyo Media
Ein deutsches Startup, das Milliarden von Video Views bei Facebook generiert, müsste doch in der Digitalbranche und Gründerszene allgemein bekannt sein – sollte man meinen. Doch bislang war Stoyo Media aus Berlin ein „Very Hidden Champion“. Gründer und CEO Patrick Bales legt nun im Online Marketing Rockstars Podcast erstmals offen, wie es dem Unternehmen gelungen ist, Publisher wie National Geographic, Time Inc. und den Weather Channel als Partner zu gewinnen und wie es seine enorme Reichweite monetarisiert.
Mehr lesen

Kann dieser Typ wirklich Wahlkämpfe beeinflussen – und wenn ja, wie?

Cambridge-Analytica-CEO Alexander Nix spricht auf der OMR Bühne

Alexander Nix, CEO von Cambridge Analytica

Alexander Nix, CEO von Cambridge Analytica

Es war die große Geschichte zum Donald-Trump-Triumph: Die britische Big-Data-Firma Cambridge Analytica soll durch die Auswertung der Facebook-Profile von Millionen von Amerikanern und einer zielgerichteten Marketing-Strategie auf der Plattform entscheidend zu Trumps Wahlsieg beigetragen haben – wie es in einem vielbeachteten Artikel heißt. Aber kann das wirklich stimmen oder vermarktet sich das Unternehmen nur clever, um für weitere Wahlen Kunden zu gewinnen? Wir wollen es herausfinden – und zwar mit Cambridge-Analytica-CEO Alexander Nix live auf der OMR-Bühne am 3. März 2017.
Mehr lesen

8,5 Millionen deutsche Nutzer: musical.ly eröffnet Büro in Deutschland

Europachefin Verena Papik kommt zum OMR Festival

Verena Papik

Verena Papik (Foto: musical.ly)

„Wir haben unsere Nutzerzahlen in Deutschland innerhalb eines Jahres verachtfacht“, sagt Verena Papik, Marketingchefin von musical.ly. 8,5 Millionen Deutsche hätten sich bislang in der App als Nutzer registriert, weltweit sollen es 200 Millionen sein. Nun wollen die Betreiber der Social-Video-App in Berlin unter der Leitung von Papik bald das erste Büro in Europa eröffnen. Beim Online Marketing Rockstars Festival wird sie erzählen, wie die Wachstums- und Internationalisierungspläne der Plattform aussehen.
Mehr lesen

Dugout.com: Wie Fußball-Clubs digitalen Plattformen Konkurrenz machen wollen

Sind die Plattform-Pläne von FC Bayern & Co. eine gute Idee?

Dugout.com

Dugout.com will „the ultimate digital football platform“ werden.

Der FC Bayern, Chelsea London, Juventus Turin und andere bringen im Jahr 2016 gemeinsam ein neues soziales Netzwerk auf den Markt. Was für manche nach einem absurden Witz klingt, ist Realität: Mit Dugout.com wollen sich die Clubs offenbar langfristig gegenüber den großen digitalen Plattform-Playern behaupten können. Wir haben uns das Projekt genauer angesehen und mit Bayern Münchens Mediendirektor Stefan Mennerich gesprochen.
Mehr lesen

Instagram Stories vs. Snapchat: Das sagen die großen Influencer

Wie hat sich das Nutzungsverhalten der Plattformen in den letzten Monaten geändert?

Snapchat vs. Instagram Stories

Leonie Hanne von Ohhcouture, Daniel „Magic Fox“ Fuchs und Farina Opoku von Novalanalove über Snapchat und Instagram Stories

Facebook bläst gerade an mehreren Fronten zum Angriff auf Snapchat – vor allem durch das Kopieren von Kernfunktionen. Das beste Beispiel sind wohl Instagram Stories, die seit August 2016 für alle Nutzer verfügbar sind. Aber kann Facebook Snapchat damit wirklich gefährlich werden? Wir haben große Influencer wie Ohhcouture, Magic Fox und Novalanalove gefragt, welche Plattform sie häufiger nutzen und wo sie mehr Fans erreichen.
Mehr lesen

215.000 Verkäufe an einem Tag: Dieses kaum bekannte Unternehmen ist der Amazon FBA König

Ist der „Instant Pot“ die US-Variante des Thermomix?

Instant Pot
215.000 verkaufte Schnellkochtöpfe an nur einem Tag über Amazon. Das hat die kleine kanadische Firma „Instant Pot Company“ am Prime Day im Juli 2016 geschafft. Aber der Erfolg ist kein einmaliges Phänomen, das Gerät zählt zu den meistverkauften Produkten beim E-Commerce-Riesen in den USA. Wir haben uns genau angeschaut, wieso sich der Instant Pot so gut verkauft und welche Rolle Social Media und Amazon SEO dabei spielen.
Mehr lesen

3,6 Millionen Views mit Großstadtliebe – Wie Wandnotiz mit Facebook-Videos Poster verkauft

So gelingt dem Startup Viralität nach Plan

Online Marketing Rockstars Hamburg Manifest

Ausschnitt aus dem Video „Das Hamburg-Manifest“.

2,4 Millionen Views und mehr als 43.000 Shares bei Facebook mit einer Liebeserklärung an Hamburg in Videoform, zuletzt 650.000 bzw. 530.000 Views mit ähnlichen Videos über Stuttgart und Köln – diese Erfolge kann das Hamburger Startup Wandnotiz für sich verbuchen. Die Macher verkaufen Poster über einen Online-Shop und kennen offenbar das Geheimnis, wie sich virale Effekte immer wieder reproduzieren lassen. Gegenüber Online Marketing Rockstars haben sie verraten, wie das genau funktioniert – und was die vielen Abrufe am Ende wirklich gebracht haben.
Mehr lesen